Kontakt:

Theater UBU
Alina Tinnefeld
Dornberger Straße 1
33615 Bielefeld

Tel.: 0157 567 841 96

A.Tinnefeld@gmx.de

Adresse:

Ostblock

Kulturhaus Bielefeld
Werner-Bock-Straße 34 c
33602 Bielefeld

Theater/Tanz/Interaktion

Delta V 54.000 km/h – Mond ansichten

Theater UBU & Community TanzPROjekt: Eine interaktive Theater & Tanzperformance im Stadtraum

Was hält uns hier noch auf der Erde, besonders wenn es gerade eng wird? Lieber mal nach neuen Perspektiven Ausschau halten! Die Zukunft liegt auf dem Mond! Dir fehlt das nötige Kleingeld, dann bewirb dich jetzt bei uns, und sicher dir einen Platz im Spaceshuttle zum Mond!

Nachdem die beiden Gruppen sich 2020 in dem Projekt „Mysweet Kirschgarten“ bereits mit der Frage beschäftigt haben, wie es sich angesichts der drohenden Erderwärmung lebt, wendet sich dieses Projekt der Frage zu, wie gelange ich auf den Mond? Oder anders formuliert, was fängt der Mensch mit seinen immensen konstruktiven und destruktiven Fähigkeiten an. Auf welche Reisen werden wir gehen.

Wie ist das mit dem höher, schneller, weiter? Muss man alles machen, nur weil man es technisch kann? Ist unser Planet noch zu retten oder sollten wir uns lieber aufmachen auf der Suche nach einer Alternative?

 

 

Gefördert vom
Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von »NEUSTART KULTUR«

Kulturamt Bielefeld

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Aufführungen:
Do 15.09. um 20 Uhr
FR 16.09. um 18:30 Uhr und 20:30 Uhr
Wir starten auf dem Vorplatz der Volksbank am Kesselbrink, Bielefeld

Bitte etwas früher da sein. Wir können leider keine Getränke aus-
schenken, bei warmem Wetter am besten selbst etwas mitnehmen!

Anmeldung erforderlich: 
info@theaterubu.de

Basistarif: 5€, Premiumtarif: 7€ *
* erhöht die Chancen auf den Mond zu kommen

 

 

Künstlerische Leitung: Alina Tinnefeld, Agnetha Jaunich
Kostüm: Maren Galke
Film: Jörn Josiek
Organisation: Mareike Wetzel
Social Media: Shanice Kozan
Grafik Design: Andrea Fenzl
Technik: Johannes Künsebeck
Astronaut:innen: Gizem Schoster-Kaplan, Sandra Morgenstern, Anastasia Leichtling, Lisa Saal, Judith Kuschel-McLaughlin, Laura Hansen, Jens Altekrüger, Mario Uffmann

Dankeschön!

Vielen Dank an: Grüne Würfel Kesselbrink, Volksbank Bielefeld, Green Bowl, Fairticken, NrzP, Frau Brand, DM, Blocbuster

Und ein großes Dankeschön an alle Unterstützer:innen, Tänzer:innen und Skater:innen, ohne die die Reise zum Mond nicht möglich gewesen wäre!

Impressionen vom Probenstart